Unser Haus

Zur Geschichte unseres Hauses

Nach der Übernahme des Hauses 1976 erfolgte die komplette Renovierung und Neueinrichtung der Zimmer und Aufenthaltsräume. Zwei Jahre später ging es mit der Erweiterung des Frühstücksraumes und des Eingangsbereiches weiter. 1981/82 folgten der Anbau der Badeabteilung und mit dem Einbau von Dusche/ WC in allen Zimmern, 1991 der Neubau der Rezeption sowie die Erweiterung von vier Doppelzimmern und die Modernisierung des Restaurants.

2006 anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Familienbetriebes sorgt sowohl der neue Farbanstrich für die Fassade als auch die Rückkehr des Sohnes Daniel und seit 2007 mit Ehefrau Michaela Schaffers für frischen Wind im Hause Wanfried! 16 Jahre war er unterwegs, um als gelernter Koch sein Wissen ständig zu erweitern und Erfahrungen im internationalen Geschäft zu sammeln.

Begonnen hat Daniel Schaffers mit der Steigenberger Hotelfachschule in Bad Reichenhall mit anschließender Kochausbildung in der „Traube Tonbach“. Nach der Ausbildung folgten die Stationen in Aachen, Zürich, Los Angeles, Köln, Dresden (Asst. Food & Beverage Manager im Kempinski Hotel) und Brighton (Senior Eventmanager im Grand Hotel).

Kennen gelernt haben sich die Beiden in Leipzig. Sie als gebürtige Leipzigerin sammelte ebenfalls Erfahrungen im Bereich Front of House in den internationalen Hotelketten Dorint, Marriott, Kempinski und Hilton. Gemeinsam entschieden Sie sich später für die Stationen in Dresden, Brighton und stellten sich nach einigen Jahren der Herausforderung den erfolgreichen Familienbetrieb weiter zu führen.

Kleine Teilrenovierungen 2007/2008/2010

  • neue Teppichböden in 80% der Zimmer, Umbau der Bibliothek
  • Umbau der Gästetoiletten
  • Umbau der Badeabteilung/ Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Tecaldarium…
  • Umbau des Treppenhauses sowie neue Zimmertüten mit moderner Schließanlage

Hotelerweiterung 2015/2016

Beinahe um ein Drittel hat sich Das Schaffers in Bad Mergentheim im Oktober 2015 vergrößert. Mit 12 zusätzlichen modernen und gemütlichen Zimmern, die alle bequem per Aufzug erreichbar sind, präsentiert sich das ehemalige Hotel Wanfried in der Edelfinger Straße 7 zum Saisonstart.

Zusätzlich zum neuen Namen tritt Das Schaffers auch mit einem komplett überarbeiteten Erscheinungsbild auf. Der neue Name und das dazugehörige Logo unterstreichen die 40-jährige Familientradition. Getreu der Philosophie „Ein Hotel zum Wohlfühlen, eine Gastronomie zum Genießen und eine Wohlfühloase zum Entspannen.“ Familie Schaffers setzt mit ihrem freundlichen Team alles daran, ihren Gästen angenehme, unvergessliche Stunden und Tage im Wohlfühlhotel Das Schaffers zu bereiten.

3 Sterne Superior

Das Team von DasSchaffers freut sich und ist stolz, ab Februar 2017 die Hotelklassifizierung "3 Sterne Superior" der DEHOGA Baden-Württemberg inne zu haben. Superior steht für ein deutliches Mehr an Serviceangebot und Dienstleistung - wie eh und je unser Qualitätsanspruch für unsere lieben Gäste!

Verstärkung für unser Team

Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich Rezeption und Service (Vollzeit) sowie Housekeeping in Teilzeit (20-30 Std. /Woche).

Auch für unseren Küchenchef und Team suchen wir ab sofort Unterstützung in Teil- oder Vollzeit.

In unserem familiengeführten Wohlfühlhotel können Sie sich und Ihre Ideen voll und ganz einbringen.

Bringen Sie Begeisterung für Hotellerie und Gastronomie, ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Eigenverantwortung sowie ein freundliches Auftreten und Freude im Umgang mit unseren Gästen mit? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Ihre Bewerbung an:
Marita Schaffers GmbH
Edelfinger Str. 7
97980 Bad Mergentheim

oder per E-Mail an: info@dasschaffers.de